Powered by

Biotech SME Award 2018

Art
Wettbewerb
Einreichungsfrist
Förderung durch
EuropaBio, the European Association for Bioindustries
Reichweite
EU

Der „Most Innovative European Biotech SME Award” des europäischen Biotechnologiedachverbandes EuropaBio zeichnet biotechnologische Innovationen und deren Beitrag zur Gesellschaft aus. KMU können sich in den drei Kategorien medizinische, grüne/landwirtschaftliche und industrielle Biotechnologie bewerben. Für Biotech-Start-ups gibt es eine gesonderte Kategorie über alle drei Bereiche. Bewerbungen können bis zum 30. September 2018 (“close of business”) online eingereicht werden.

Zwei Unternehmen werden in jeder Kategorie in die engere Wahl genommen. Die Jury besteht aus Biotech-Experten. Die Gewinner werden auf einer Veranstaltung Ende des Jahres ausgezeichnet. Jeder Gewinner erhält ein Preisgeld und eine zweijährige Mitgliedschaft bei EuropaBio. Die Zweitplatzierten erhalten ebenfalls eine zweijährige Mitgliedschaft.

In der Jury ist auch Peter Heinrich (Vorstandsvorsitzende von BIO Deutschland und Vorstandsmitglied von EuropaBio), der seit März 2017 auch der „SME Platform“ von EuropaBio vorsitzt.

Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen, die der europäischen KMU Definition entsprechen (siehe auch ec.europa.eu/growth/smes/business-friendly-environment/sme-definition/) entsprechen.

Glossar

  • Biotechnologie ist die Lehre aller Verfahren, die lebende Zellen oder Enzyme zur Stoffumwandlung und Stoffproduktion nutzen.
Seiten-Adresse: https://www.biooekonomie-bw.de/de/datenbank/foerderung/biotech-sme-award-2018/