Powered by

Hohenstein Thementag Sicherheit & Bioökonomie 2018

Datum

09:30 - 17:00 Uhr
Ort
Bönnigheim
Anmeldefrist
Kosten
ab 290 EUR
Adresse
Schloss Hohenstein
74357 Bönnigheim
Deutschland
Art
Kongress/Symposium
Veranstalter
Hohenstein Institut für Textilinnovation gGmbH
Kontakt
Hohenstein Group
Britta Gortan
Tel.: +49 (0)7143 271 720
E-Mail: b.gortan(at)hohenstein.de
Downloads
Flyer-Hohenstein- Thementag
(PDF, ca. 329,71 KB)
Links
Hohenstein Thementag 2018

Glossar

  • Biotechnologie ist die Lehre aller Verfahren, die lebende Zellen oder Enzyme zur Stoffumwandlung und Stoffproduktion nutzen.
  • Mit Kompetenz im biologischen Sinn ist die Eigenschaft eines Bakteriums gemeint, DNA von außen aufnehmen zu können.
  • Aufgabe der Life Sciences ist die Erforschung, Entwicklung und Vermarktung von Produkten, Technologien und Dienstleistungen auf Basis der modernen Biotechnologie.

Wie sehen die Textilien der Zukunft aus? Und welche Trends werden die wandelfreudige Textilbranche künftig beschäftigen? Geleitet von diesen Fragen, möchten die Hohenstein Institute Sie zu ihrem Thementag einladen und gemeinsam mit Ihnen zwei Bereiche beleuchten:

Durch die Verbindung von Ökologie und Ökonomie weist die neue Wirtschaftsform der „BioÖkonomie“ einen vielversprechenden Weg in die Zukunft. Unerlässlich dafür sind aber Forschungserkenntnisse aus Zweigen wie der Biotechnologie oder den Life Sciences sowie die Innovationskraft der Branche. Die Bündelung dieser Kompetenzen wird dafür sorgen, dass man künftig z.B. neuartige Produkte auf Grundlage nachwachsender, in der natur verfügbarer Ressourcen schaffen oder die Auswirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich halten kann.

Zukunft gestalten, ist mit Sicherheit immer ein aktuelles Thema. Deshalb möchten die Hohenstein Institute einen Blick auf aktuelle Entwicklungen für Persönliche Schutzsausrüstung (PSA) mit Ihnen werfen, sei es hinsichtlich gesetzlicher Vorgaben oder durch die Präsentation innovativer Produktbeispiele. Hohenstein ist als europäische notifizierte Prüfstelle (Notified Body) akkreditiert und steht Ihnen als bewährter Partner zur Verfügung - von der Durchführung gemeinsamer Forschungsprojekte bis hin zur Prüfung und Zertifzierung von PSA.

Der Thementag findet am 25. Januar 2018 von 9.30 - 17.00 Uhr statt.

Am 24. Januar 2018, einen Tag vorher, findet an den Hohenstein Instituten das „Forum Funktionalisierung“ statt.
Die Veranstaltung behandelt verschiedene Aspekte der Funktionalisierung von Textilien. Dazu zählen insbesondere innovative Materialien und Technologien bei der Produktion von funktionellen Fasern, ausgerüsteten Flächengebilden sowie technischen Systemen. Auch aktuelle Forschungsergebnisse, Prüfsysteme, Trendanalysen und neue Anwendungsgebiete sowie Marketingaspekte werden behandelt.
Der Teilnehmerkreis spiegelt das breite Spektrum des Forums Funktionalisierung wider: Verantwortliche aus Geschäftsleitung, Produkt- und Qualitätsmanagement sowie Marketing nutzen die Veranstaltung, um sich in komprimierter Form über den aktuellen Stand der Technik sowie kurz- bis mittelfristige Zukunftsaussichten zu informieren.

Seiten-Adresse: https://www.biooekonomie-bw.de/de/veranstaltungen/hohenstein-thementag-sicherheit-biooekonomie-2018/