zum Inhalt springen
Powered by

13. Biogas-Innovationskongress

Datum
-
Ort
Online-Event
Kosten
ab 125 €
Art
Kongress/Symposium
Zielgruppe
Hersteller, Zulieferer, Investoren und Betreiber von Biogasanlagen, Finanzierungsinstitutionen, Energieversorger, Planungsbüros, Beratung, Wissenschaftliche Institutionen, Energie- und Umweltpolitiker, Fachpresse.
Veranstalter
ProFair GmbH
Kontakt
ProFair GmbH
Porschestr. 13
31135 Hildesheim

Tel.: +49 (0) 5121 / 206 260
Fax: +49 (0) 5121 / 206 26 26
E-Mail: biogas-innovationskongress(at)messen-profair.de

Der 2020er Kongress hat ein enormes Spektrum: Der Vormittag des ersten Tag widmet sich den Themen Gärsubstrate und Silagelagerung. Der gesamte Nachmittag steht unter dem Thema Gärprozess und -technik.

Tag 2 befasst sich mit Gasreinigung und Gärresten. Hochinnovativ sind ebenfalls die Themen Biowasserstofferzeugung mittels dunkler Fermentation und Grüner Wasserstoff aus Biogas. Beides ebenfalls am Vormittag des zweiten Tages.

Der Höhepunkt des zweiten Tages ist die Verleihung der Biogas-Innovationspreise der Deutschen Landwirtschaft um 12.45 Uhr. Der "Wissenschaftspreis" ist mit einem Preisgeld von 10.000 € verbunden, das jedes Jahr von der Landwirtschaftlichen Rentenbank gestiftet wird.

Ab 14.00 Uhr haben Praktiker das Wort. Gerd Clasen spricht über Wärmevermarktung zu marktüblichen Konditionen und Daniel Königs zum Thema " Pferdemist treibt Autos an".

Zielsetzung und Themenbereiche

Der Biogas-Innovationskongress ist mit dem Ziel konzipiert worden, alle entscheidenden Neu- und Weiterentwicklungen im Biogassektor Akteuren in der Biogasbranche komprimiert vorzustellen, vor Ort zu diskutieren und in einem Tagungsband der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Damit soll ein Beitrag zum Know–How–Transfer von der Forschung und Entwicklung in die Praxis geleistet werden.

Zielsetzung 2020:
Im Hinblick auf die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen sowie in jüngster Vergangenheit immer häufiger entstandenen wirtschaftlichen Problemen bei Anlagenbetreibern fokussiert sich der 2020er Kongress auf die Vermittlung von Innovationen in Theorie und Praxis zur Optimierung bestehender Anlagen.

Themenbereiche:
Biomasseanbau, Biogastechnologie, Substratalternativen, Nutzung des Biogases, Informationstechnologie, Biomethan, Versicherung und Finanzierung.

Zielgruppe:
Hersteller, Zulieferer, Investoren und Betreiber von Biogasanlagen, Finanzierungsinstitutionen, Energieversorger, Planungsbüros, Beratung, Wissenschaftliche Institutionen, Energie- und Umweltpolitiker, Fachpresse.

Seiten-Adresse: https://www.biooekonomie-bw.de/veranstaltungen/13-biogas-innovationskongress