zum Inhalt springen
Powered by
Auszeichnung der Gewinner des Bioökonomie-Innovationspreises 2020 des Landes Baden-Württemberg

5. Bioökonomietag

Datum

10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Online-Veranstaltung
Kosten
kostenfrei
Art
Preisverleihung
Veranstalter
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz (MLR)
Sprache
Deutsch

Seien Sie dabei, wenn die fünf Gewinner unseres Ideenwettbewerbs „Bioökonomie – Innovationen für den Ländlichen Raum“ ausgezeichnet werden. Die Preisverleihung findet im Rahmen des 5. Bioökonomietags statt. Die gleichberechtigten Gewinner werden von Herrn Minister Hauk MdL ausgezeichnet.

Für die Zuschauer werden die Preisträger ihr Innovationskonzept in einem Pitch-Vortrag vorstellen. Anschließend können Sie in einem Online-Voting den besten Pitch-Vortrag auswählen. Der Preisträger mit den meisten Stimmen darf sich zusätzlich über die Auszeichnung Publikumspreisträger 2020 freuen.

Ein weiteres Highlight des diesjährigen Bioökonomietags ist ein Keynote-Vortrag von Herrn Dr. Kircher von Kadib Advice. Herr Dr. Kircher wird in seiner Präsentation auf die Bedeutung innovativer Ideen für eine nachhaltige Bioökonomie eingehen.

Aufgrund der aktuellen Lage kann der diesjährige Bioökonomietag leider nicht als Präsenzveranstaltung wie gewohnt in den Räumlichkeiten des Schloss Hohenheim durchgeführt werden, sondern muss als Online-Veranstaltung stattfinden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen finden Sie unter oben beigefügtem Link.

Programm

Eröffnung

Minister Peter Hauk MdL
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

Grußworte der Vorsitzenden des Beirats Nachhaltige Bioökonomie BW

Prof. Dr. Iris Lewandowski
Universität Hohenheim

Dr. Markus Wolperdinger
Fraunhofer Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik

Keynote-Vortrag

Die Bedeutung innovativer Ideen für eine Nachhaltige Bioökonomie

Dr. Manfred Kircher
KADIB - Kircher Advice in Bioeconomy

Pitch-Vorträge der Preisträger des Ideenwettbewerbs Bioökonomie – Innovationen für den Ländlichen Raum

Effizienzsteigerung im Ackerbau in Hohenlohe durch Nährstoffrückgewinnung aus Wirtschaftsdüngern
Agro Energie Hohenlohe GmbH

Heimkompostierbarer Pflanztopf aus lokalen Faserreststoffen
Fiber Engineering GmbH

Insektenbioraffinerie - Biodiesel aus Speiseresten
Hermetia Baruth GmbH

Carbonfasern aus ionischen Flüssigkeiten
Deutsche Institute für Textilchemie und Chemiefasern Denkendorf

Von der Pflanze bis zum Papier - Bioökonomie bis zum Ende gedacht
Energiepark Hahnennest GmbH & OutNature GmbH

Auszeichnung der Preisträger

Minister Peter Hauk MdL
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz

Ausblick und Verabschiedung

Seiten-Adresse: https://www.biooekonomie-bw.de/veranstaltungen/5-biooekonomietag