zum Inhalt springen
Powered by

6. BIOÖKONOMIETAG

Datum

09:00 - 17:30 Uhr
Ort
Haus der Wirtschaft, Stuttgart
Anmeldefrist
Kosten
kostenfrei
Adresse
Haus der Wirtschaft
Willi-Bleicher-Straße 19
70174 Stuttgart
Art
Kongress/Symposium
Veranstalter
Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
Sprache
Deutsch

6. Bioökonomietag des Ministeriums für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz - „Nachhaltig gedacht - zukunftsfähig gemacht! Innovationsfelder für den Ländlichen Raum“

Die Bioökonomietage des MLR sind eine etablierte Plattform zum Austausch über bioökonomische Innovationen rund um den Bereich der Nutzung von Rohstoffen aus der Land- und Forstwirtschaft sowie der Ernährungswirtschaft. Sie werden von Wissenschaftler*innen, Praktiker*innen und Entscheidungsträger*innen besucht, um sich über die neuesten Entwicklungen zu informieren und ins Gespräch zu kommen.

In diesem Jahr wird es am Vormittag parallel stattfindende Themenräume geben, in denen ausgehend von Förderprojekten des MLR diskutiert wird. Am Nachmittag wird in einer Gesprächsrunde mit Herrn Minister Hauk, MdL, das Thema 'Erneuerbare Kohlenstoffe und die damit verbundenen Chancen für die Land- und Forstwirtschaft' beleuchtet. Als besonderes Highlight werden die Gewinner*innen des Ideenwettbewerbs „Bioökonomie – Innovationen für den Ländlichen Raum“ ausgezeichnet. Die Preisträger*innen werden Ihre Innovation in einem kurzen Pitch-Vortrag vorstellen und die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit die Publikumspreisträger*innen auszuwählen.

Programm

Ab 09:00
Registrierung // Netzwerken

10:00
Vorstellung der Agenda und Grußworte

Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
Beirat Nachhaltige Bioökonomie Baden Württemberg


Die Landesstrategie Nachhaltige Bioökonomie in der Umsetzung
GB Bioökonomie & Innovation, MLR


Themenräume (TR)
mit Anmeldung für eine der parallelen Veranstaltungen:


Effiziente Erzeugung und Bereitstellung von regionaler Biomasse (TR 1)

Verbraucherorientierte Produkt- und Prozessinnovationen entlang der Lebensmittelwertschöpfungskette (TR 2)

Weiterentwicklung und Diversifizierung von Biogasanlagen zu Biofabriken und Bioraffinerien (TR 3)

Neue funktionale Materialien und Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen (TR 4)



12:30 - 13:30 Imbiss // Informationsstände // Netzwerken


Grußwort Minister Peter Hauk MdL
Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz


Keynote-Vortrag: „Erneuerbare Kohlenstoffquellen als Beitrag zur Transformation“
Michael Carus, Nova Institut, Hürth


Gesprächsrunde „Nachhaltige Bioökonomie als Beitrag zur Transformation - Innovationsfelder für den Ländlichen Raum“
mit Minister Peter Hauk MdL und Expert*innen


Pitchvorträge der Gewinner*innen des Innovationspreises Bioökonomie Baden-Württemberg 2021
mit Wahl der Publikumspreisträger*innen


Auszeichnung der Preisträger*innen durch Herrn Minister Hauk MdL


Verabschiedung und Ausklang

17:30
Ende der Veranstaltung

In Abhängigkeit der aktuellen Infektionslage kann eine Umstellung auf eine Online-Übertragung notwendig werden.

Seiten-Adresse: https://www.biooekonomie-bw.de/veranstaltungen/6-biooekonomietag