zum Inhalt springen
Powered by

Energietage 2021

Datum
-
Ort
Online
Kosten
kostenfrei
Art
Informationsveranstaltung
Veranstalter
Berliner ENERGIETAGE
EUMB Pöschk GmbH & Co. KG
Oranienplatz 4
10999 Berlin
Kontakt
infocounter(at)energietage.de
Sprache
Deutsch

Nach der erfolgreichen Durchführung mit mehr als 20.000 Anmeldungen in 2020 finden die ENERGIETAGE zum zweiten Mal digital statt. Insgesamt 70 Mitveranstalter nutzen die Gelegenheit zum aktiven Austausch über die anstehenden energie- und klimapolitischen Weichenstellungen im Superwahljahr. Dazu gehören das Bundesumweltministerium, dasBundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat. Dabei sind auch führende Denkfabriken wie Agora Energiewende, PIK Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung und Stiftung Klimaneutralität. Verbände und Initiativen aus der Energie- und Wohnungswirtschaft wie GdW, ZIA, ZVEI, DUH, FVEE, BDH, VKU, BEE sind genauso dabei wie Energieunternehmen.

Während der sechs Kongresstage stellen rund 300 Expert*innen ihr Wissen zur Verfügung. Mit dabei sind u.a. politische Funktionsträger, wie z.B. Bundesumweltministerin Svenja Schulze. Außerdem zählen Vertreter*innen von Unternehmens- und Verbandsspitzen sowie der Forschungselite Deutschlands zu den Referent*innen der ENERGIETAGE 2021.

Themenschwerpunkte sind Energie- und Klimapolitik, Gebäude und Quartiere, Energiewirtschaft, erneuerbare Energien, Wärmewende und der Faktor Mensch. Neben Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Speakers´ Corner gibt es interaktive Themenworkshops und kooperative Ideenforen. Digitale Netzwerkformate der ENERGIETAGE 2021 ermöglichen es, Gespräche aus den Veranstaltungen zu vertiefen. Virtuelle Themenräume erleichtern das Knüpfen neuer Kontakte in der eigenen Branche und darüber hinaus. Von Aussteller-Präsentationen bis Yoga warten zahlreiche Überraschungsformate auf die Teilnehmenden.

Die kostenfreie Anmeldung zur Leitveranstaltung der Energiewende in Deutschland ist ab sofort möglich.

Seiten-Adresse: https://www.biooekonomie-bw.de/veranstaltungen/energietage-2021