zum Inhalt springen
Powered by

NEO2020 – Innovationspreis der TechnologieRegion Karlsruhe

Datum
Ort
online
Anmeldefrist
Kosten
kostenfrei
Art
Preisverleihung
Veranstalter
TechnologieRegion Karlsruhe GmbH
Kontakt
Jochen Ehlgötz
Geschäftsführer
E-Mail: jochen.ehlgoetz(at)technologieregion-karlsruhe.de
Sprache
Deutsch

Knapper werdende Ressourcen und Nutzflächen bei gleichzeitig wachsender Weltbevölkerung, Klimawandel und Rückgang der Artenvielfalt – all dies sind globale Herausforderungen. Eine Umstellung unserer Wirtschaftsweise hin zu einem nachhaltigen, biobasierten Wirtschaftssystem ist notwendig: Diese Chance bietet die Bioökonomie.

Zu Beginn der Preisverleihung werden wir mit Landrat Dr. Fritz Brechtel, Egon Förster, Geschäftsführer Fiber Engineering GmbH, Prof. Dr. Thomas Hirth, Vizepräsident Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Dr. Elisabeth Saken-Braunstein, Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg, unter der Moderation von Dr. Sven Wydra, Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI, die Chancen der Bioökonomie für die TechnologieRegion Karlsruhe diskutieren.

Im Anschluss präsentieren wir Videos der für den NEO nominierten Projekte. Seien Sie dabei, wenn der Preisträger des NEO2020 bekanntgeben wird.
Sie sind herzlich zur virtuellen Preisverleihung eingeladen! Die Übertragung aus den Räumlichkeiten der USM U Schärer Söhne GmbH in Bühl beginnt um 16:50 Uhr.

Programm:

Podiumsdiskussion

Grußworte
Hubert Schnurr, Oberbürgermeister der Stadt Bühl
Bernd Wagner, Geschäftsführer USM U. Schärer Söhne GmbH
Dr. Frank Mentrup, Aufsichtsratsvorsitzender der TechnologieRegion Karlsruhe und Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe

Vorstellung der nominierten Projekte Preisverleihung
Laudatio: Prof. Dr. Ralf Kindervater

Moderation: Alex Hofmann, SWR Studio Karlsruhe

Seiten-Adresse: https://www.biooekonomie-bw.de/veranstaltungen/neo2020-innovationspreis-der-technologieregion-karlsruhe