Powered by

Aktuelles aus der Bioökonomie

Landwirtschaft erleben!

Stuttgart
Ausstellung

100-jähriges Jubiläum feiert dieses Jahr das Landwirtschaftliche Hauptfest in Stuttgart, das vom 29.09.18 bis 07.10.18 die Tore öffnet. Im Willkommensbereich des MLR in Halle 1 wird es 2018 u.a. auch um das Schwerpunktthema Bioökonomie gehen. Die BIOPRO Baden-Württemberg GmbH ist vor Ort und informiert wie Rohstoffkonzepte für eine biobasierte Wirtschaft aussehen könnten und zeigt innovative Produkte und Fertigungsverfahren auf Basis nachwachsender Rohstoffe.

  • Pressemitteilung - 13.09.2018

    Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut heute (10. September): „In Baden-Württemberg gibt es zahlreiche kluge Köpfe und Talente mit großartigen Ideen, die mit innovativen Geschäftskonzepten, Produkten und Dienstleistungen die Zukunft mitgestalten möchten. Mit dem Start-up BW Elevator Pitch bieten wir Start-ups und Unternehmerinnen und Unternehmern von morgen eine Bühne.“

  • Pressemitteilung - 29.08.2018

    Der Naturstoff 3-Caren fällt als Bestandteil von Terpentinöl bei der Herstellung von Zellstoff aus Holz an. Bislang wird das Nebenprodukt vor allem verbrannt. Mit neuen katalytischen Verfahren setzen Fraunhofer-Forscher 3-Caren zu Bausteinen für biobasierte Kunststoffe um. Die daraus hergestellten Polyamide sind nicht nur transparent, sondern weisen gleichzeitig auch eine hohe thermische Stabilität auf.

  • Pressemitteilung - 24.08.2018

    Umweltministerium stellt für Studien zu biotechnologischen Verfahren zur Synthese von Rohstoff aus Kohlendioxid insgesamt 500.000 Euro zur Verfügung.


Neues in der Förderdatenbank

Empfohlene Veranstaltungen

Schwerpunkt:

Nachhaltiges Bauen - aktiver Klimaschutz

Mithilfe neuer Erkenntnisse aus der Bioökonomie können mittlerweile klimaneutrale, sogar klimapositive Gebäude in Deutschland geschaffen werden. Dabei muss der gesamte Lebenszyklus des Gebäudes, inklusive der Herstellung und des Transports der Baustoffe sowie der Rückbau und das Materialrecycling nach abgeschlossener Nutzungsphase betrachtet werden. Wie man Gebäude nachhaltig mit biobasierten Baustoffen und einer hohen Energieeffizienz bauen kann, erfahren Sie in unserem Schwerpunkt „Nachhaltiges Bauen – aktiver Klimaschutz".

Seiten-Adresse: https://www.biooekonomie-bw.de/de/