Powered by

Ausschreibung des Bertha-Benz-Preises für Ingenieurinnen 2019

Art
Wettbewerb
Einreichungsfrist
Förderung durch
Daimler und Benz Stiftung
Reichweite
Deutschland

Um auf die Leistungen von Frauen in den Ingenieurwissenschaften hinzuweisen und sie zu ermuntern, ein Studium in diesen Disziplinen aufzunehmen und eine wissenschaftliche Karriere einzuschlagen, zeichnet die Daimler und Benz Stiftung mit dem „Bertha-Benz-Preis“ jährlich eine Ingenieurin aus, die eine herausragende Promotion in Deutschland mit Dr.-Ing. abgeschlossen hat.

Vorschlagsberechtigt sind die Leitungsgremien von Universitäten und selbstständigen Forschungsinstituten. Pro Fakultät bzw. pro Forschungsinstitut kann jeweils nur ein Vorschlag eingereicht werden. Eigene Bewerbungen sind nicht möglich.

Der Preis ist mit 10 000 Euro dotiert.

Stichtag für Nominierungen: 1. März 2019.

Seiten-Adresse: https://www.biooekonomie-bw.de/de/datenbank/foerderung/ausschreibung-des-bertha-benz-preises-2019/